Ressourcen für die digitale Lehre

Ressourcen für die digitale Lehre

Auch in der Germanistik gibt es bereits zahlreiche Materialien, die online heruntergeladen oder gestreamt bzw. verlinkt werden können. Diese Materialien können Sie in Ihre Lehre einbauen bzw. auf sie verweisen. Sie finden hier zum einen digitale Textquellen (Primärtexte, Forschungsliteratur, Wörterbücher), zum anderen Lehrmaterialien (Vorlesungen, Lehrvideos, Audio-Materialien, Selbstlernkurse etc.).

[Work in Progress! Die Liste wird noch erweitert, einige Einträge werden noch differenziert: Jede Unterstützung ist willkommen! Wenn Sie mitarbeiten wollen, treten Sie einfach mit uns in Kontakt]

Deutsches Textarchiv (DTA)

24. Juli 2018

Jan Horstmann, Alexandra Kern

Deutsches Textarchiv Thumbnail

Das Deutsche Textarchiv (DTA) ist eine digitale Sammlung historischer Druckwerke zwischen 1600 und 1900 und eignet sich als eine hochwertige Quelle für zitierfähige Primärtexte.

DraCor: Drama Corpora Project

24. Juni 2019

Jan Horstmann

DraCor bietet für eine Vielzahl von deutschsprachigen, russischen, spanischen, altgriechischen oder auch für Shakespeare-Dramen den zielgenauen Zugriff auf bestimmte Textuntermengen (wie etwa der gesprochene Text pro Figur; nur der Nebentext, nur Texte weiblicher Figuren etc.). DraCor generiert zudem automatisch Netzwerke, die figürliche Kopräsenzen anzeigen.

DWDS: Digitales Wörterbuch der Deutschen Sprache

1. Juli 2019

Jan Horstmann

DWDS Digitales Wörterbuch der Deutschen Sprache

Das DWDS ist ein digitales Lexikon, das Ihnen die freie Suche nach Begriffen der deutschen Sprache und ihrer historischen und gegenwärtigen Bedeutung ermöglicht. Sie können bestimmen, in welchen der großen Textsammlungen (z. B. DWDS-Kernkorpora des 19., 20. oder 21. Jahrhunderts, Zeitungs-, Blog-, Webkorpora etc.) und welcher Textsorte (Belletristik, Wissenschaft, Gebrauchsliteratur oder Zeitungen) gesucht werden soll.

HathiTrust Digital Library

1. April 2019

Marie Flüh

Logo HathiTrust Digital Library

Die HathiTrust Digital Library ist ein Zusammenschluss diverser, vor allem US-amerikanischer Forschungs- und Universitätsbibliotheken zu einer zentralen Online-Volltextdatenbank.

Katharsis

2. September 2019

Marie Flüh

Katharsis ermöglicht die quantitative Dramenanalyse zahlreicher deutscher Dramen und die Sentimentanalyse ausgewählter Werke Gotthold Ephraim Lessings. Die literarische Gattung des Dramas zeichnet sich durch gut quantifizierbare Elemente wie ein abgeschlossenes Figureninventar und eine wiederkehrende Akt-Szenen-Struktur aus, die in der Ressource analysiert und visualisiert werden.

KOLIMO: Korpus der literarischen Moderne

4. Februar 2019

Jan Horstmann

Das KOLIMO (Korpus der literarischen Moderne) versammelt deutschsprachige narrative, fiktionale Erzähltexte der literarischen Moderne aus den Textsammlungen Deutsches Textarchiv, TextGrid Repository und Gutenberg, vereinheitlicht die bestehenden Metadaten und fügt weitere hinzu, um epochenspezifische und aufgrund einheitlicher Daten verlässliche Abfrageergebnisse erhalten zu können.

Lyrikline

29. Juli 2019

Jan Horstmann

Lyrikline listen to the poet Startseite

Lyrikline ist eine multimodale, mehrsprachige Plattform für Lyrik. Die Gedichte werden frei online zugänglich gemacht, mit einem Bild der Autor*innen kombiniert und können zudem von diesen vorgelesen angehört werden. Die übersichtlich gestaltete Webseite ermöglicht u. a. eine gezielte und schnelle Suche nach Kategorien, Autor*innen oder Gedichten und die automatische Auswahl eines Zufallsgedichts.

TextGrid Repository

21. August 2018

Jan Horstmann

Screenshot der TextGrid-Website

Das TextGrid Repository ist ein digitales Langzeitarchiv, das Ihnen die wichtigsten kanonisierten Texte aus der germanistischen Literaturwissenschaft von über 600 Autor*innen in zitierfähiger Qualität zur Verfügung stellt.

Bibliotheca Augustana

29. April 2019

Die Bibliotheca Augustana ist eine frei verfügbare Online-Volltextdatenbank, die v. a. Primärtexte diverser Fachgebiete versammelt. Vertreten sind: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft, Anglistik, Amerikanistik, Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik, Klassische Philologie, Romanistik und Slavistik.

Weitere Textsammlungen

1007 Aufrufe
Durchschnitt (0 Stimmen)